1 Jegliche Information auf dieser Website wird »as is« zur Verfügung gestellt, ohne jegliche Garantien, weder ausdrücklich noch impliziert. Vieles ist in der Entwicklung bzw. im Testbetrieb, braucht also nicht unbedingt zu stimmen.

Eduroam unter Windows 7 ohne Benutzerzertifikat

Es gibt zwei Möglichkeiten, Geräte unter Windows 7 mit eduroam zu verbinden: mit und ohne Benutzerzertifikat.

Sofern Sie ein Benutzerzertifikat der RUB-CA haben empfehlen wir, dieses auch zur Authentifizierung mit Ihrem Gerät zu verwenden. Gehen Sie dazu nach der Anleitung Eduroam unter Windows 7 mit Benutzerzertifikat vor.

Sollten Sie kein Benutzerzertifikat haben, können Sie auch nach der folgenden Anleitung vorgehen.

Konfiguration ohne Benutzerzertifikat

1. Damit Sie eine Verbindung aufbauen können, gehen Sie bitte wie folgt vor:

  • Öffnen Sie Netzwerk- und Freigabecenter öffnen (1).
  • Öffnen Sie Drahtlosnetzwerke verwalten (links oben) (2).
  • Dort löschen Sie (falls vorhanden) das Profil eduroam mit der Schaltfläche Entfernen und klicken anschließend auf Hinzufügen (3).
  • Danach klicken Sie auf Ein Netzwerkprofil manuell erstellen (4).
  • Stellen Sie alles so ein wie es in Abbildung 5 gezeigt wird. Danach klicken Sie auf Verbindungseinstellungen ändern und stellen unter Sicherheit das Profil wie in Abbildung 6 ein.

Netzwerkauthentifizierung: Microsoft: EAP-TTLS

  • Danach klicken Sie auf Einstellungen und ändern alles wie im Bild gezeigt (7).

Identitätsschutz: eduroam@ruhr-uni-bochum.de
Serverzertifikatüberprüfung: radius.ruhr-uni-bochum.de
Zertifikat: T-TeleSec GlobalRoot Class 2
Clientauthentifizierung: EAP-Methode: PAP

Falls keine Meldung zur Anmeldung erscheint, trennen Sie sich von eduroam und verbinden Sie sich erneut mit eduroam. Danach können Sie Ihre loginID und Ihr Passwort eingeben.

Sollten Sie jetzt noch keine Verbindung herstellen können, melden Sie sich hier mit ihrer loginID an, um bei Ihnen das eduroam freizuschalten.